Read e-book online Die Bedeutung des Gewissens für politisches Handeln: PDF

By Julia Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Theorien der Zivilgesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: Ziviler Ungehorsam ist gewissensgeleiteter, bewusster Rechtsbruch, um innerhalb einer verfassungsmäßigen Ordnung gegen bestehende Gesetze oder einzelnes Regierungshandeln zu pro-testieren. Spätestens seit Thoreau ist das Gewissen aus Definitionen des zivilen Ungehorsams nicht mehr wegzudenken. Im Zuge des Kampfes gegen die Rassentrennung und später der Proteste gegen den Vietnamkrieg wurde der Begriff des zivilen Ungehorsams auch außerhalb der wissenschaftlichen Betätigung aktuell. Doch der Begriff, der von verschiedensten Aktionsformen für sich in Anspruch genommen wird, bedarf einer theoretischen foundation, damit guy das Phänomen als solches verstehen und von anderen Formen des Widerstandes trennen kann: „Widerstand kann sich gegen eine äußere wie eine innere Bedrohung richten, er kann gewaltsam oder gewaltlos/gewaltfrei, aktiv oder passiv, zivil oder militärisch sein“ (Münkler 1995: 691), schreibt Münkler über die verschiedenen Formen des Widerstandes. Einige Aspekte hiervon treffen auf den zivilen Ungehorsam zu, andere nicht. Verschiedene Theoretiker haben den zivilen Ungehorsam unterschiedlich definiert.
Auch Hannah Arendt hat sich im Zuge des Vietnamkrieges mit dem zivilen Ungehorsam auseinander gesetzt. Neben einer eigenen Definition geht es ihr vor allem darum, in ihren Augen falsche Annahmen über den zivilen Ungehorsam zu korrigieren und ihn als geeignetes Heilmittel darzustellen für eine Gesellschaft, in welcher der Geist der Verfassung nicht mehr im Vordergrund steht – konkret bezogen auf Amerika in der späten Mitte des 20. Jahrhunderts. Ihre Kritik an anderen Definitionen des zivilen Ungehorsams richtet sich dabei vor allem gegen das Gewissen als Grundlage.
Was bei anderen Autoren ein entscheidendes Merkmal ist, wird additionally bei Arendt abgelehnt. Es stellt sich die Frage, welche Bedeutung das Gewissen für politisches Handeln hat. Diese leitende Fragestellung wird in dieser Arbeit in drei Schritten bearbeitet.

Show description

Read or Download Die Bedeutung des Gewissens für politisches Handeln: Kritische Analyse anhand von Hannah Arendts Gedanken zum zivilen Ungehorsam (German Edition) PDF

Best ideologies books

Paul Thomas's Marxism & Scientific Socialism: From Engels to Althusser PDF

Engels declared at Marx’s funeral in Highgate Cemetery that "just as Darwin found the legislation of improvement of natural nature, so Marx came upon the legislation of improvement of human history". medical socialism was once the time period Engels used to explain Marx's socio-economic philosophy and lots of later theorists sought to augment Marxist conception with a supposedly clinical foundation.

New PDF release: A Marxist History of the World: From Neanderthals to

This magisterial research of human heritage - from 'Lucy', the 1st hominid, to the present nice Recession - combines the insights of prior generations of Marxist historians with radical new principles concerning the historic technique. examining background opposed to the grain, Neil Faulkner unearths that what occurred some time past used to be no longer predetermined.

Download PDF by Aldwyn Clarke: Outlines of Some Cultural Aspects of U.S. Imperialism: The

"In half I, this e-book strains the post-Independence struggles within the usa for the conclusion of the beliefs of the early Enlightenment thinkers, with specific emphasis at the sensible struggles of the operating type. The mid 19th to the mid 20th centuries beginning and fates of the theories of Charles Darwin and Karl Marx during this kingdom, are visible throughout the ideological lenses of a few of the sessions, teams, and person.

J. Patrick Boyer's Forcing Choice: The Risky Reward of Referendums PDF

What occurs while an important public matters are made up our minds by means of the folk themselves? Canadians spoke back “Yes” or “No” to prohibiting alcohol, conscripting squaddies, and revamping our structure. Forcing the general public to make the most important offerings on the poll field is high-stakes democracy, either the following and in a foreign country – as witnessed with Britain’s transformative 2016 “Brexit” verdict.

Extra info for Die Bedeutung des Gewissens für politisches Handeln: Kritische Analyse anhand von Hannah Arendts Gedanken zum zivilen Ungehorsam (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 15 votes