Read e-book online Borders in Service: Enactments of Nationhood in PDF

By Kiran Mirchandani,Winifred Poster

Borders in Service lines the intersection of carrier labour and nationwide identification throughout worldwide name centres in seven nations: El Salvador, Guatemala, Guyana, Mauritius, Morocco, the Philippines, and the US-Mexico border. whereas such a lot stories on offshore name centres have inquisitive about India this assortment explores the studies of name heart employees in lots of of the newly rising hubs of transnational provider paintings.

In this assortment, Kiran Mirchandani and Winifred Poster have collected quite a lot of individuals to discover the dynamics inside of worldwide name centres. Such dynamics comprise: language, speech, accessory matters, expressions of patron sentiment, actual house, and organizational, human source, and labour regulations. by means of grounding the theoretical debates on nationhood and labour within the realities of way of life in international name centres, Mirchandani and Poster have created a well timed, obtainable and revealing assortment that may switch what we all know approximately offshored customer support work.

Show description

Download PDF by Lawrence A. Beer: A Strategic and Tactical Approach to Global Business Ethics,

By Lawrence A. Beer

The inclusion of ethically pushed parts into the strategic making plans means of multinational businesses (MNCs) is an rising attention within the smooth period of globalization. agencies pursuing cross-border actions in any skill, and to no matter what measure or scale, are more and more entering touch with adjustments in morally utilized selection making that has effects on their operational good fortune and sustainability. The  offerings made require using transparent and unambiguous codes of behavior for embedded managers out of the country. The  implementation of a accurately administered code, coupled with a application of company social accountability (CSR), can upload price
to a firm, whereas its misapplication or exclusion can cut back value.

Show description

Read e-book online Kants Schlüssel zur Kritik des Geschmacks: Ästhetische PDF

By Ursula Franke

Das zentrale, in der Kantforschung nach wie vor umstrittene challenge der Struktur des ästhetischen Urteils wird kontrovers diskutiert und der, von Kant selbst so genannte, Schlüssel zur Kritik des Geschmacks in unterschiedlichen Kontexten erprobt. Die Autoren rücken auch weniger beachtete Einzelaspekte ins Licht und legen in facettenreichen Perspektiven sowohl für aktuelle kunst und literaturwissenschaftliche als auch für anthropologische Fragestellungen ertragreiche Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit Kants Ästhetik vor. Forschungsberichte über neuere, zwischen 1990 und 1998 erschienene Studien und Sammelbände zur Ästhetik Kants runden den Band ab.

Show description

Download e-book for kindle: Weltbank und IWF: Partner oder Konkurrenten? (German by Katharina Kirsch de Fernandez

By Katharina Kirsch de Fernandez

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Sonstiges, notice: 10 Punkte, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Seminar: Die Rolle des Geldes im deutschen und internationalen öffentlichen Recht, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Immer wieder begegnet guy Weltbank und Internationalem Währungsfonds in der Presse und in Diskussionsrunden. In letzter Zeit wurden diese beiden Institutionen in den Medien vor allem im Zusammenhang mit der verheerenden Flutkatastrophe in Südostasien genannt. Dass Weltbank und IWF den betroffenen Ländern sehr viel Geld für den Wiederaufbau zur Verfügung stellen, conflict in vielen Artikeln zu lesen.
Doch trotz der häufigen „Begegnungen“ mit Weltbank und IWF haben die Wenigsten eine Vorstellung von Aufbau, Idee und Funktion dieser Institutionen. Oft werden ihre Namen auch missbräuchlich verwendet, mit denen anderer internationaler Organisationen oder auch untereinander verwechselt.
Dass Weltbank und IWF von vielen Seiten, vor allem aber von den Globalisierungsgegnern kritisiert werden, ist nicht zu übersehen bzw. zu überhören. Vor allem im Zusammenhang mit Diskussionen über Entwicklungspolitik sind die Bretton-Woods-Organisationen stark umstritten.
So erscheint es angebracht, sich einmal näher mit diesen so wenig bekannten und zugegebenermaßen mitunter auch etwas unübersichtlichen Institutionen zu beschäftigen. Dabei stößt guy unweigerlich auf die Frage, ob und inwieweit Weltbank und IWF zusammenarbeiten oder, ob sie sich - wie vielfach behauptet - gegenseitig behindern und die eine organization die Entwicklungsprogramme der anderen konterkariert.
Im Rahmen dieser Arbeit sollen die beiden Bretton-Woods-Organisationen und der historische Hintergrund ihrer Entstehung kurz vorgestellt werden. Die Weltbank und der IWF werden zunächst jeweils für sich betrachtet und ihre Aufgaben und Ziele, sowie ihre Vorgehensweise erläutert werden. Dabei kann in dem begrenzten Rahmen dieser Arbeit kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden, da es sich um besonders komplexe und umfangreiche Institutionen mit einer schon relativ langen Geschichte handelt. Im Anschluss an die Einzelbetrachtung von IWF und Weltbank folgt eine Gegenüberstellung, deren Ergebnis die Frage klären soll, ob es sich bei den beiden Institutionen eher um companion oder Konkurrenten handelt. Auch hier kann keine allgemeingültige Aussage erwartet werden, wohl aber eine tendenzielle Annäherung daran.

Show description

Download PDF by Rory Putman,Marco Apollonio,Reidar Andersen: Ungulate Management in Europe

By Rory Putman,Marco Apollonio,Reidar Andersen

This ebook considers a few difficulties posed by way of ungulates and their administration in Europe. via a synthesis of the underlying biology and a comparability of the administration thoughts followed in numerous international locations, the e-book explores which administration ways look powerful - and within which conditions. specialists in a few varied parts of utilized natural world biology assessment numerous administration difficulties and replacement ideas, together with the effect of huge ungulates on agriculture, forestry and conservation habitats, the influence of sickness and predation on ungulate populations and the involvement of ungulates in highway site visitors injuries and attainable measures for mitigation. This booklet is directed at practicing flora and fauna managers, these eager about examine to enhance tools of natural world administration, and policy-makers in neighborhood, local and nationwide administrations.

Show description

New PDF release: Rhetorik und Politik bei Aristoteles (German Edition)

By Brigitte Vrochte

Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: 2,85, Ludwig-Maximilians-Universität München ( Geschwister-Scholl-Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Hausarbeit zur Erlangung des Magistergrades, sixty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Rhetorik des Aristoteles
Aristoteles versteht Politik als den Ort, an dem die Vervollkommnung von Menschen nur wirksam sein kann, wenn sie nicht nur sprachlich anleitet werden, sondern auch substantiell sprachlich politische Ideale vermittelt bekommen.
Diese ethisch-politische size stellt die Besonderheit der aristotelischen Rhetorik
„Es ist Aufgabe des Wissenden bei jedem, used to be er weiß, selbst den Trug zu meiden, und den, der ihm verfällt, entlarven zu können.“7
Dazu bedarf es einer Theorie, einer Struktur, die Aristoteles mit seiner Lehre zur Verfügung stellt. Ob der Redner dann erfolgreich überzeugt, kann er nicht garantieren, nur dass er auf eine Rechte Weise argumentiert. Die zweite Besonderheit der aristotelischen Konzeption ist, dass die aufgestellten Argumente nicht nur Sachverstand erkennen lassen, sondern auch den Charakter des Redners und des Publikums, die allgemein-vorherrschenden Meinungen und Gefühle berücksichtigen.
Der Gegenstandsbereich der Rhetorik ist das Wahrscheinliche, Dinge, deren Existenz vom Handeln abhängig sind, ein Bereich additionally, der sich auch anders verhalten kann. Dieser Bereich des menschlichen Handelns, der nur eine relative Sicherheit und Gewißheit bietet, beinhaltet trotz aller Ungewißheit Wissen.
Die Vorstellung, dass Wahrheit und Stringenz vom untersuchten Gegenstand bestimmt wird, gilt nach Aristoteles für die Rhetorik, da die Argumentation ihrem jeweiligen Gegenstand, Publikum, Redner und Ort angemessen sein muss.
Die Besonderheiten der politisch-ethischen Dimensionen innerhalb der aristotelischen Rhetorik nachzuweisen, ist das Ziel dieser Arbeit, d.h. wie Aristoteles die politisch-ethische Zuordnungen bestimmt und realisiert.

Show description

Download e-book for iPad: Bentham and Bureaucracy (Cambridge Studies in the History by L. J. Hume

By L. J. Hume

such a lot debts of Jeremy Bentham (1748–1832) care for him as a prophet of both utilitarianism or of liberal democracy. This e-book discusses a much less known yet vitally important element of his political suggestion: his concept of ways govt associations might be organised on the way to functionality as effective and but responsive guardians of the community's pursuits. It therefore specializes in his programme for he govt and judicial branches of presidency instead of for the legislature and the citizens. Dr Hume means that eighteenth-century political proposal used to be richer in rules approximately executive that has often been allowed, yet that Bentham's specific characteristics of brain enabled him to widen and deepen these rules a lot additional than his contemporaries may have foreseen.

Show description

Get Issue Politics in Congress PDF

By Tracy Sulkin

Do representatives and senators reply to the evaluations raised via their challengers? This research, one of many first to discover how legislators' reports as applicants form their next habit as coverage makers, demonstrates that they do. profitable legislators on a regular basis absorb their challengers' precedence matters from the final crusade and act on them in workplace, a phenomenon known as 'issue uptake'. This attentiveness to their challengers' concerns displays a frequent and systematic but principally unrecognized mode of responsiveness within the U.S. Congress, however it is one with very important advantages for the legislators who adopt it and for the future health and legitimacy of the consultant method. This booklet offers clean perception into questions concerning the electoral connection in legislative habit, the position of campaigns and elections, and the character and caliber of congressional representation.

Show description

Get Jean-Jacques Rousseau als Vordenker des Totalitarismus? PDF

By Florian Rühmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Jean-Jacques Rousseau hat in seinem 1762 erschienenen Hauptwerk „Du contrat social ou principes du droit politique" seine staatsphilosophische Theorie dargelegt und damit den Entwurf einer politischen Ordnung hinterlassen, welcher noch heute viele Politikwissenschaftler, Philosophen, Historiker und Staatsrechtler beschäftigt. Die einerseits logisch nachvollziehbare Argumentation, andererseits aber innere Widersprüchlichkeit des Werkes, lassen sehr unterschiedliche und gegensätzliche Interpretationen zu: So wird Rousseau von manchen Seiten als Vordenker des modernen Totalitarismus betrachtet, dessen Überlegungen die totalitären Diktaturen des 20. Jahrhunderts zumindest mit ermöglicht haben. Andere sehen in ihm dagegen den Vorläufer des heutigen Liberalismus.
In der vorliegenden Arbeit stehen die totalitären Elemente in Rousseaus Staatslehre im Mittelpunkt. Es soll analysiert werden, inwieweit sich eine totalitäre Deutung begründen lässt. Sind Rousseaus Ausführungen im ‚Contrat social’ wirklich dazu geeignet, einem totalitären Herrschaftssystem den Weg zu ebnen? Ist mit seiner Konzeption des ‚volonté générale’ zwangsläufig die Aufgabe jeglicher individueller Freiheit verbunden? Kann in der Gestalt des Gesetzgebers tatsächlich eine artwork ‚Erziehungsdiktator’ gesehen werden? Zielt die rousseausche Staatslehre damit letztlich sogar auf die Rechtfertigung des totalitären Staates ab?
Im ersten Schritt wird das Wesen des Totalitarismus bestimmt. Dazu werden zwei Theorien totalitärer Herrschaft vorgestellt: Zum einen gilt es den herrschaftsstrukturelle Ansatz nach Carl J. Friedrich und Zbigniew ok. Brzezinski zu untersuchen, zum anderen wird der geschichtsphilosophische Ansatz nach Hannah Arendt analysiert. Die wichtigsten Merkmale des Totalitarismus werden in einem zweiten Schritt mit Rousseaus Formulierungen im ‚Contrat social’ verglichen; dabei finden besonders die Autoren Jacob Talmon, Peter Mayer-Tasch und Otto Vossler ihre Erwähnung.
Ziel ist es, anhand von zwei klassischen Beispielen zunächst einen kurzen Überblick über das Phänomen des Totalitarismus zu geben und seine Wesensmerkmale herauszustellen. Daraufhin wird Rousseaus politische Theorie im Hinblick auf totalitäre Elemente untersucht und bewertet. Abschließend soll der Frage nachgegangen werden, ob Rousseau tatsächlich als Vordenker des Totalitarismus bezeichnet werden kann.

Show description

Download PDF by Johann Gottlieb Fichte,Reinhard Lauth,Joachim Widmann,Peter: Die Wissenschaftslehre: Zweiter Vortrag im Jahre 1804

By Johann Gottlieb Fichte,Reinhard Lauth,Joachim Widmann,Peter Schneider

Aufgabe der Wissenschaftslehre ist die Rückführung der Mannigfaltigkeit der Tatsachen auf eine letzte, alles berührende und einzig wirkliche Einheit. Der textual content zählt zu den schwierigsten und kühnsten in der Geschichte der Philosophie überhaupt. Die Ausgabe basiert auf dem textual content der "Sämmtlichen Werke" unter Berücksichtigung der Abweichungen der "Copia". Zweite, durchgesehene und korrigierte Auflage des von Lauth und Widmann als Studienausgabe vorgelegten, kritisch besorgten Textes. Als Textgrundlage wurde der textual content der Nachgelassenen Werke, Band 2 gewählt. Der textual content wurde mit Hilfe einer Abschrift (Copia) verbessert. Nicht aufgenommene, abweichende Lesarten der Copia wurden im Apparat verzeichnet. Mit Einleitung, Bibliographie, sign up der Personen und zitierten Schriften sowie erweitertem Sachregister.

Show description